arrow_upward
event_note mail link

Schulsozialarbeit

Seit einiger Zeit gibt es in Deutschland eine verstärkte Förderung von Projekten der Schulsozialarbeit. Die Marienschule ist eines der ersten Gymnasien, welches dies als Teil der individuellen Förderkultur ansieht und auch umsetzt.
Ein solches Projekt besteht nun auch durch die Kooperation der Marienschule und dem Deutschen Kinderschutzbund in Krefeld.

Sozialpädagogin Jessica Richardt ist von nun an als unabhängige Ansprechpartnerin vor Ort. Sie berät bei Schulschwierigkeiten, sowie bei Erziehungs- und Lebensfragen.
Frau Richardt versteht sich als Bindeglied zwischen Schule und Jugendhilfe; somit ist sie nicht Teil der Schulhierarchie, sondern Kooperationspartnerin.

Kontakt: Jessica.Richardt@kinderschutzbund-krefeld.de


Ab Mitte Februar 2018 wird Frau Richardt für ein Jahr von Frau Johanna Keck vertreten:

Kontakt: Johanna.Keck@kinderschutzbund-krefeld.de