arrow_upward
event_note mail link

PrayDay an der Marienschule

Drei Tage zum Thema Gebet

Ein Angebot zum Thema Gebet, kann das spannend sein?!

Manch einer denkt vielleicht, dass Gebet ein verstaubtes Ritual ist, das vor allem von alten Menschen praktiziert wird. Das wäre aber viel zu kurz gedacht!

Beten ist Reden mit Gott – Alt und Jung können ins Gespräch mit Gott kommen. Sie können ihm Dinge sagen, über die sie sich freuen und auch über Situationen sprechen, die sie belasten. Das ist nie verstaubt, denn jeder braucht jemanden, der einem zuhört.

Was man Gott alles sagen kann und wie man mit Gott ins Gespräch kommen kann, das hat der SBK (Schülerbibelkreis) mit sehr viel Engagement den Schülerinnen und Schülern der Marienschule mit der Aktion PrayDay gezeigt. An mehreren unterschiedlichen Stationen hatten die Schülerinnen und Schüler mehrerer Religionskurse die Möglichkeit tiefer in das Thema Gebet einzutauchen. Da ging es um Dank, um Wünsche und um belastende Dinge, die man Gott abgeben kann. Das Angebot wurde gut angenommen und einige waren tief bewegt. Beten kann sehr wohl spannend sein, auch für Jugendliche und junge Erwachsene!

Der Schülerbibelkreis ist ein Angebot von Schülerinnen und Schülern der Marienschule für Schülerinnen und Schüler. Es finden jeden Dienstag in der zweiten großen Pause treffen in M04 statt. Jeder ist willkommen. Ansprechpartner sind Lisa-Sophie Lüppen und Elias Erlach.

(marienschule-krefeld.de/schuelerbibelkreis/)

Jörg Lauterbach