arrow_upward
event_note mail link

Schachturnier

Am vergangenen Samstag trafen sich 13 Schülerinnen und Schüler zu unserem Marienschul-Schachturnier. Jana (Q1) und Lucas (5d), die beide im Verein spielen, waren die Favoriten. Das Los wollte es so, dass die beiden direkt in der ersten Runde aufeinander trafen. In diesem Duell siegte die Erfahrung gegen die Jugend. Da sich die beiden im weiteren Verlauf keine Blöße mehr gaben und ihre Partien gewannen, gewann Jana das Turnier mit 7 Punkten vor Lucas mit 6 Punkten.

Bester Nicht-Vereinsspieler wurde mit 5 Punkten Benedikt (7b) auf Platz 3, gefolgt von Eric (6e) und Morten (8e), die jeweils 4 Punkte erreichten, sowie David (7b) mit 3 Punkten. Joshua (5b) und Fiona (7b) sind bester Fünftklässler und bestes Mädchen ohne Vereinserfahrung.

Alle Beteiligten haben sehr konzentriert und fair gespielt, darum geht an alle unser Dank und unser Glückwunsch zur Leistung. Am Ende konnte sich jede(r) einen Preis aussuchen, sodass niemand mit leeren Händen nach Hause ging.

Im Februar stehen die Schulschachmeisterschaften auf dem Programm. Wir hoffen, dass dort mit den gesammelten Erfahrungen die Erfolge der letzten Jahre wiederholt werden können.

M. Geihe, I. Raatz